mask

Arbeitshilfen für Kindergruppen in der Feuerwehr

Die Deutsche Jugendfeuerwehr hat eine Arbeitshilfe Kinder in der Feuerwehr mit Anregungen und Hinweisen für die Praxis erstellt. Unter Beachtung der länderspezifischen Regelungen ist sie als bundesweites Leitmedium zu verstehen. Über die Landesjugendfeuerwehren wurde sie verteilt und falls sie dort noch vorrätgig ist, kann sie dort bezogen werden.

Zudem bot auch das Versandhaus des DFV Arbeitshilfen an (siehe Starterset). Außerdem steht die Arbeitshilfe Kinder in der Feuerwehr im Downloadcenter zur Verfügung!
Das Arbeitsheft ist im Bundesjugendbüro vergiffen und kann hier nicht mehr abgefragt werden.


Startertasche - Material und Spiele für Kindergruppen

Die Projektgruppe Kinder in der Feuerwehr hat gemeinsam mit dem Feuerwehrversandhaus für Betreuende von Kindergruppen eine kostenpflichtige Startertasche mit Material und Spielen zusammengestellt.

Hier findet sich der Inhalt und die Bestellmöglichkeit. 


Material um für Kindergruppen zu werben!

Für die Arbeit an der Basis, um für Kindergruppen zu werben, sind verschiedene Materialien entstanden. Es gilt auf uns und Kinder in der Feuerwehr aufmerksam zu machen. Dafür dienen die folgenden Materialien, die dafür genutzt werden dürfen.:

Kinder in der Feuerwehr - eine Postkarte
Downloadlink Seite 1 & Seite 2

Kinder in der Feuerwehr - ein Flyer
Downloadlink Seite 1 & Seite 2

Kinder in der Feuerwehr - ein Brotbeutel (Motiv)
Downloadlink Seite 1

Kinder in der Feuerwehr - Experimentieranleitung (als Einleger im Brotbeutel)
Downloadlink Experiment I Seite 1 & Seite 2
Downloadlink Experiment II Seite 1 & Seite 2

Kinder in der Feuerwehr - Ein Mini-Spiele-Sammlung (Leporello)
Downloadlink Seite 1 & Seite 2

Alle Materialien für die Öffentlichkeitsarbeit werden demnächst auch im Downloadcenter (unter Kinder in der Feuerwehr) zu finden sein!


Wenn Kinder spielen...

Wenn Kinder spielen und dies wollen und sollen schs- bis zehnjährige in den Kindergruppen der Feuerwehren, müssen wir immer berücksichtigen, dass Kinder körperlich und gesitig anderes zu leisten vermögen als Jugendliche. Entsprechend ihrer Entwicklung und individuellen Bedürfnissen sind Kinder i.d.R. nur verkürzt konzentiert aufnahmefähig oder können ohne Gefahren bis max. 10% ihres eigenen Körpergewichts heben. Was Kinder können, wo sie sich unterscheiden zu den Jugendlichen und Erwachsenen und wie leicht es ist, spielersich zu lernen, lest ihr im Lauffeuer-Artikel (2014-11).


Arbeitshilfen und Materialien aus den Ländern

Einige Landesjugendfeuerwehren (LJF) und Landesfeuerwehrverbände (LVF) haben unterschiedlichste Handreichungen für Betreuer/innen von Kindergruppen erstellt. Sie sind über die oben genannte DJF-Arbeitshilfe hinaus sehr hilfreich. Die umfangreichen Handreichungen sind in der Regel kostenpflichtig. Einzelne seien hier beispielgebend erwähnt:

  • Die LJF Sachsen-Anhalt hat einen Handreichungsordner KidF erstellt und eine „Pyro-Kiste“ mit Spielen und Büchern für die junge Zielgruppe zusammengestellt. Ansprechpartnerin ist die Fachbereichsleiterin Christina Spiegel (E-Mail und Internet).

  • Der LFV Rheinland-Pfalz hat einen Handreichungsordner KidF erstellt. Ansprechpartner in Rheinland-Pfalz ist der Bambini-Feuerwehr-Referatsleiter Michael Klein (E-Mail und Internet).

  • Die niedersächsische LJF hat einen Handreichungsordner verfasst. Ansprechpartner für die Publikation ist die Bildungsreferentin Jana Bengtson (E-Mail und Internet).

  • Eine pädagogische Handreichung hat auch die Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg erstellt. Nadine Krenz ist hier die Ansprechpartnerin (E-Mail und Internet).
  • Beim VdF NRW ist das Kinderfeuerwehr Handbuch erhältlich.
    Ansprechpartner ist Alexander von Steinen (E-Mail und Internet).

Weitere sinnvolle Materialen haben Versicherungen, Betreuer/innen von Kindergruppen und andere zusammengestellt. Hier in der Fundgrube zu pädagogischen Material anderer findet sich einiges.

Muster und Formulare für die Aufnahme, den Austritt, die Fotoerlaubnis und für die Ordnung

In der Arbeitshilfe werden (Muster-)Formulare angeboten, die ebenfalls im Downloadcenter als doc- und pdf-Format eingestellt sind!

Musterformulare in Word 2003- doc-Format:
  • Muster eines Aufnahmeantrags für Kinder in der Feuerwehr
  • Muster-Ordnung der Kinderfeuerwehrgruppe
  • Muster eines Austritts- und Entlassungsantrags für Kinder in der Feuerwehr
  • Muster Fotoerlaubnis für Kinder in der Feuerwehr
Musterformulare im Reader 5.x - pdf-Format:
  • Muster eines Aufnahmeantrags für Kinder in der Feuerwehr
  • Muster-Ordnung der Kinderfeuerwehrgruppe
  • Muster eines Austritts- und Entlassungsantrags für Kinder in der Feuerwehr
  • Muster Fotoerlaubnis für Kinder in der Feuerwehr