mask

Wertvoll auch 2015

Im neuen Jahr ist wieder einiges los bei der Deutschen Jugendfeuerwehr.

weiter


Eine neue Ausgabe Lauffeuer

Abwechslungsreich und einfach gut!

Ausflugstipps, (Jugend-)Feuerwehr Lovestories, Religiöse Orientierung, Technik und Fitness - von allem etwas dabei!

Heinz-Westphal-Preis

Ehrenamt im Rampenlicht

Bis 18. Mai können sich Jugendgruppen bewerben. Fünf Preisträger erhalten jeweils 3.000 Euro.

Jahresstatistik

... alle Jahre wieder!

Jedes Jahr aufs Neue wartet der Jahresbericht darauf mit Zahlen und Daten gefüllt zu werden. Hier geht es zu den Vorlagen und Ausfüllhilfen.

News

Heinz-Westphal-Preis 2015 (18.03.2015)

Der Heinz-Westphal-Preis rückt alle zwei Jahre das Ehrenamt junger Menschen ins Rampenlicht. Er wird vom Deutschen Bundesjugendring und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend verliehen. Insgesamt ist der Preis mit 15.000 Euro dotiert. Außerdem vergibt die Stiftung Jugend macht Demokratie zusätzlich einen Sonderpreis in Höhe von 3.000 Euro.

6. Workshop des Peernetzwerks "JETZT – jung, engagiert, vernetzt" (03.02.2015)

Im Peernetzwerk JETZT engagieren sich junge Leute aus ganz Deutschland im Alter von 16 bis 21 Jahren. Hier bieten jugendliche Peernetzwerker u.a. Workshops für Gleichaltrige an, um sie bei ihrem zivilgesellschaftlichen Engagement zu unterstützen. Gleichzeitig dient JETZT dem Austausch und der Vernetzung Jugendlicher aus verschiedenen Organisationen.