mask

DJF-Tag 2017

Vom 7. bis 10. September fand in Falkensee (BB) der Deutsche Jugendfeuerwehrtag statt. Herzlichen Dank allen Unterstützer/-innen und Partner/-innen!

weiter


Lauffeuer

Lauffeuer

die Zeitschrift der DJF

Wir gehen diesmal "offroad" mit selbstgebauten Seifenkisten, erleben Tiere im Einsatz, informieren euch, wie gefährlich Shisha-Rauchen ist uvm.

Meeting mit der Bundeskanzlerin

Meeting mit der Bundeskanzlerin

Die Vielfalt im Vordergrund

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung Aydan Özoğuz besuchten 2016 die Jugendfeuerwehr Berlin-Wedding.

Mächtig was los 2018!

Mächtig was los 2018!

Wettbewerbe, Seminare, Fachtage...

Mit unserem Terminkalender seid Ihr immer auf dem Laufenden, was in Jugendfeuerwehr-Deutschland los ist. Höhepunkt ist der internationale Bewerb in Husum...

News

„Wir stehen für Vielfalt und gegen Menschenfeindlichkeit“

Kassel – Auf dem Spitzentreffen der Arbeitsgemeinschaft Jugendverbände der Hilfsorganisationen in Kassel bezieht die Deutsche Jugendfeuerwehr klar Stellung: "Wir zeigen Haltung für Vielfalt, Solidarität und Toleranz sowie die unantastbare Würde aller Menschen. Entschieden weisen wir menschenfeindliche Einstellungen zurück."

Jetzt anmelden: Seminar "Ohne Moos nichts los!"

Am 5. Mai 2018 findet das Seminar "Ohne Moos nichts los! Zur Förderung internationaler Jugendbegegnungen" von 11.00 bis 16.00 Uhr im Deutschen Feuerwehrmuseum in Fulda statt. Im Rahmen des Seminars geben wir einen Überblick über die Möglichkeiten der Förderung von Maßnahmen internationaler Jugendarbeit für die deutschen Jugendfeuerwehren. Anmeldungen sind bis zum 30.03.2018 möglich. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 50,- Euro pro Person. Darin enthalten sind Tagungsunterlagen sowie die Verpflegung...

Feuerwehren mit innovativen Ideen gesucht!

Düsseldorf/Berlin, 5. Februar 2018 – Feuerwehren können sich ab sofort wieder für den Innovationspreis „IF Star“ bewerben. Alle zwei Jahre wird der IF Star von den öffentlichen Versicherern und dem Deutschen Feuerwehrverband (DFV) ausgeschrieben. Dabei werden die innovativsten Ideen, Vorschläge und Projekte zur Schadenverhütung aus ganz Deutschland gesucht.